(c) B.Wuttig

Die Praxis wurde 1993 von Dr. Klaus-Peter Gehrig gegründet und besteht seit Januar 2000 als Gemeinschaftspraxis. Seitdem arbeiten Dr. med. Klaus-Peter Gehrig und Dr. med Jens Mosel  und seit dem 01.02.2014 Frau Tanja Fahrenhorst in der Praxis zusammen.
Die Praxis liegt im Zentrum von Hameln nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt und ist die einzige Facharztpraxis für Lungen- und Bronchialheilkunde im Umkreis Hameln.
Wir bieten Ihnen die komplette Diagnostik und Behandlung der Lungenerkrankungen. Mit anderen Facharztpraxen arbeiten wir ebenso eng zusammen, wie mit Fachkliniken und Spezialabteilungen der Medizinischen Hochschule Hannover.

(c) B.Wuttig

Was ist Pneumologie?

Die Pneumologie (Lungenheilkunde) beschäftigt sich mit dem Atmen und den daran beteiligten Organen.
Diese Organe sind die „Luftleiter“, also die oberen Atemwege, die Luftröhre und die Bronchien, die die Luft in die Lungenbläschen bringen. Die Lungenbläschen transportieren den Sauerstoff in das Blut und die „verbrauchte Luft“ aus dem Blut heraus.

Zusätzlich brauchen wir noch verschiedene andere Organe, um gut Atmen zu können, z.B. das Lungen- und Rippenfell, das die Beweglichkeit der Lunge im Brustkorb garantiert sowie eine ganze Reihe von Knochen und Muskeln, welche die Atembewegungen durchführen und als ganzes unter dem Begriff „Atempumpe“ zusammengefasst werden.

pixabay.com / Clker-Free-Vector-Images / CC0

Wenn diese Organe erkranken und Störungen vorliegen, können wir Ihnen helfen.

Behindertengerecht

Übrigens: Unsere Praxis stellt für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, kein Problem dar. Der Zugang ist ebenerdig und breite Türen sind kein Hindernis für Sie.